Albert-Einstein-Gymnasium B÷blingen

Abi-Adressdatenbank

----------------

Datenschutz

Wer kann diese Adressen sehen? Prinzipiell hat jeder ehemalige AEG-Schüler, der in dieser Datenbank eingetragen ist, Zugriff auf die Adressen. Ausnahme: Wenn du willst, dass nur Mitglieder deines Abi-Jahrgangs deine Adresse sehen können, lösche in deinen Einstellungen den Haken vor Adresse ist für die ganze Schule sichtbar. Die Zweitadresse ist nur für die Gruppe sichtbar, die du angibst - Jahrgang oder Schule.

Ich will meine Adresse nicht so vielen Leuten zeigen. Was kann ich tun? Du kannst in deinen Einstellungen den Haken vor Adresse ist für die ganze Schule sichtbar löschen; dann sehen nur noch Mitglieder deines Abi-Jahrgangs deinen Eintrag. Wenn dir auch das zu viel ist, kannst du die Angaben aus den einzelnen Feldern löschen. Das geht allerdings nicht bei der E-Mail-Adresse, denn die ist nötig, damit du dich weiterhin einloggen kannst. Wenn du also nicht mal deinem Jahrgang deine E-Mail-Adresse zeigen willst, musst du deinen Eintrag löschen. Das geht auf deiner Einstellungs-Seite; du kannst dich danach aber nicht wieder anmelden, um Adressen zu suchen.

Wie darf ich diese Adressen verwenden? Daten, die du aus dieser Datenbank gewonnen hast, darfst du nur zu privaten Zwecken nutzen. Es ist nicht erlaubt, diese Adressen - an wen auch immer - weiterzugeben. Auch die Nutzung der Daten zu gewerblichen Zwecken ist verboten.


----------------

zurück